Administration

FAQs

Die Administrationsoberfläche erreichen Sie unter:

http://s04.srv-net.de

Hier können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Paßwort anmelden.
Die Bedienung von Confixx ist intuitiv, dennoch bietet Ihnen das Konfigurationsprogramm eine umfangreiche Hilfsfunktion an.

Die Administrationsoberfläche ermöglicht Ihnen, unter anderem, die Einrichtung von Emailadressen, FTP-Benutzern, MySQL-Datenbanken, Web-Statistiken und vielem mehr.

In der Regel erhalten Sie Ihre Rechnung 24 Stunden nach der Bestellung Ihres Webpakets per Email. Sollten Sie die Rechnungslegung per Post wünschen lassen Sie uns dies bitte wissen, in diesem Falle müssen wir Ihnen aufgrund der entstehenden Kosten EUR 1.00 berechnen.

Bei der Beauftragung können Sie zwischen der Zahlung per Überweisung,Paypal oder Moneybookers wählen.
Sollten Sie per Überweisung zahlen, so überweisen Sie bitte den auf der Rechnung angegebenen Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf das ebenfalls auf der Rechnung angegbene Konto.

Bei Zahlung per Überweisung, werden Domains erst nach Zahlungseingang registriert / übernommen, bei den anderen Zahlungsarten geschieht dies umgehend.

Dies ist zwar keine oft gestellte Frage – mit Stolz können wir behaupten das die Kündigungsrate beim Webspace bei unter ca. 2% liegt – der Vollständigkeit halber soll diese Frage dennoch an dieser Stelle aufgeführt werden.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle versichern, daß wir alles – uns Mögliche – tun  werden um Ihnen erst gar keinen keinen Anlaß zu geben an eine Kündigung auch überhaupt nur zu denken.
Falls Sie beabsichtigen zu kündigen würden wir uns freuen wenn Sie uns zuvor kontaktieren würden.
Oftmals lassen sich die Gründe, die zu einer Kündigung geführt haben, durch ein persönliches Gespräch beseitigen. Wir sind an einer langfristigen Geschäftsbeziehung mit Ihnen interessiert.

Sie können Ihr Webspace-Paket mit einer 14-tägigen Kündigungsfrist zum Ablauf eines Jahres kündigen.
Hierzu bitten wir Sie um eine entsprechende Mitteilung per Fax oder per Post die Sie bitte unbedingt unterschreiben müssen. Nur so können wir sicherstellen das niemand anderes Ihr Paket kündigen möchte.

Generell dürfen sämtliche legalen Inhalte auf unseren Servern gehostet werden (MP3- und Videodateien inbegriffen). Dabei müssen wir jedoch darauf bestehen, dass es sich hierbei ausschließlich um Inhalte handelt, für die Sie auch die nötigen Rechte (Lizenzen, Urheberrecht, etc.) haben, um sicherzustellen, dass keine illegale Verbreitung von Raubkopien über unsere Server stattfindet. Seiten mit erotischem Inhalt dürfen generell nicht auf unseren Servern gehostet werden.

Der Umzug von einem anderen Provider zu uns ist denkbar einfach.

Hierzu bestellen Sie einfach das gewünschte Webspace-Paket über unser Bestellformular.
Als Domain geben Sie die Domain an, die von Ihrem alten Provider zu uns umgezogen werden soll. Dazu können Sie auswählen, dass die Domain von einem anderen Provider übernommen werden soll.

Danach senden Sie eine Kündigung an Ihren alten Provider und bitten ihn, Ihnen den AuthCode Ihrer Domain mitzuteilen. Diesen Code benötigen wir zur Übernahme der Domain.

Um sicherzustellen, dass es bei der Übernahme zu keinem Ausfall kommt, sollten Sie Ihre Daten bereits vor dem Umzug auf unsere Server geladen haben. Dies können Sie problemlos mit den Zugangsdaten erledigen, die Sie umgehend nach der Bestellung erhalten.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit Ihre Mails unverschlüsselt oder verschlüsselt per IMAP(s) oder POP3(s) abzuholen.

Unverschlüsselte Verbindung:

POP3:
Posteingangsserver: mail.meine-domain.de
Port: 110

IMAP:
Posteingangsserver: mail.meine-domain.de
Port: 143

SMTP:
Postausgangsserver: mail.meine-domain.de
Port: 25
Authentifizierung erforderlich, gleiche Anmeldungsdaten wie bei POP3/IMAP.

Verschlüsselte Verbindung:

Um Ihre Mails verschlüsselt abzuholen haben Sie 2 Möglichkeiten. Es kann „TLS“ oder „SSL“ benutzt werden. In Thunderbird finden Sie den entsprechenden Punkt unter:

„Extras“ -> „Konten“ -> „Server-Einstellungen“. Bei Auswahl von „TLS“ ändert sich an den oben genannten Einstellungen nichts.
Wählen Sie dagegen „SSL“ aus wird somit POP3s, bzw. IMAPs verwendet. Nehmen Sie dazu bitte folgende Einstellungen vor:

 

Keine Panik.
Von Ihren Daten werden regelmäßig Backups erstellt und im allgemeinen 7 tage lang vorgehalten.
Eine Garantie für die Verfügbarkeit von Backups können wir jedoch leider nicht geben.

Das Rückspielen eines Backups ist mit einem größeren Aufwand verbunden und kann daher leider nicht kostenlos erfolgen.
Für die Rücksicherung eines Backups von einer Domain berechnen wir Ihnen einen einmaligen Betrag i.H.v. EUR 10.00 inkl. USt.

 

Sichern Sie sich ab und erstellen Sie selbst regelmäßige Backups. Die Möglichkeit hierzu finden Sie im confixx.

Als Server tragen Sie bitte Ihre Domain ein
(Wenn Ihre Domain noch nicht aufgesetzt ist
(gerade neu beantragt oder Providerwechsel)
tragen Sie bitte  novyweb.de ein)
meine-domain.de
oder
novyweb.de
Als Benutzernamen tragen Sie bitte ein:

  • wenn Sie noch keinen Nutzer erstellt haben:
  • wenn Sie bereits Nutzer erstellt haben:
Ihr zugewiesener Benutzername
Ihr erstellter Benutzername
 Passwort

  • wenn Sie noch keinen Nutzer erstellt haben:
  • wenn Sie bereits Nutzer erstellt haben:
Ihr zugewiesenes Paßwort
Das erstellte Nutzer-Paßwort

Anschließend verbinden – und schon kann es losgehen.